SuS-LA Termine

18.07.2024 19:30 Uhr
Geschäftsführender Vorstand
21.07.2024 13:00 Uhr
Fahrradtour Lauftreff
22.07.2024 17:45 Uhr
Dreikampfwoche Tag 1
23.07.2024 17:30 Uhr
Sportabzeichen
24.07.2024 17:45 Uhr
Dreikampfwoche Tag 2
26.07.2024 17:45 Uhr
Dreikampfwoche Tag 3
30.07.2024 14:30 Uhr
12. Kettenwurf-VM
30.07.2024 17:30 Uhr
Sportabzeichen
06.08.2024 17:30 Uhr
Sportabzeichen
13.08.2024 17:30 Uhr
Sportabzeichen

Erfolgreicher Jahresbeginn mit beeindruckenden Leistungen

Ehrenpreise für die Serienwertung
Sowohl beim „Lauf am Förderturm“ in Bönen als auch bei der „50. Sparkassen-Winterlaufserie“ in Hamm konnten die Läufer*innen vom SuS Oberaden Podestplätze und Pokale erringen.
Beim “Lauf am Förderturm“ in Bönen eröffnete der SuS Oberaden erfolgreich die Wettkampfsaison. Bei grauem und nasskaltem Wetter ging es zu unterschiedlichen Zeiten auf die Strecken des Schüler-/ 5 Kilometer und des 10 Kilometerlaufes. Dabei erreichten die insgesamt 14 Starter*innen sieben Altersklassenplatzierungen.
Ergebnisse Schülerlauf: Jantje Krebs 00:08:46 Min (1. Platz W U12)
Ergebnisse 5 Kilomter: Finnja Schneider 00:23:02 Min (2.Platz W U16)
Ergebnisse 10 Kilometer: Dominik Weßel 00:38:13 Min (1. Platz M35), Yvonne Schneider 00:45:07 Min (1.Platz W40), Janin Böttger 00:52:03 Min, Anja Kostrzewa 00:52:30 Min (1.Platz W55), Markus Marszalek 00:52:39 Min, Tobias Senne 00:54:39 Min, Georg Lazowski 00:54:41 Min (2.Platz M75), Naomi Catleen Straka 00:56:31 Min, Ilka Hendrischke 01:00:49 Std, Melanie Holtmannspötter 01:00:50 Std (3.Platz W50), Daniele Diedrich 01:02:47 Std, Jörg Holtmannspötter 01:03:29 Std.

Auch bei der „50. Sparkassen-Winterlaufserie“ in Hamm setzte der SuS Oberaden ein deutliches Zeichen. Die Starter*innen bewiesen eine hohe Leistungsbereitschaft und Fähigkeit auf den verschiedenen Distanzen.
Bei dem 1. Lauf der insgesamt 3 Läufe startete der SuS Oberaden mit insgesamt 17 Läufer*innen. Bei herrlichem Sonnschein ging es höchstmotiviert gemeinsam an die Startlinie. Bei den Einzelläufen gab es Auszeichnungen für Platz 1-6 in der Gesamtwertung ohne Altersklasse. 
Ergebnisse: Yvonne Schneider 00:43:17 Min, Thorsten Altmann 00:43:20 Min, Nicole Klöckner 00:47:56 Min, Irene Rautenberg 00:49:20 Min, Markus Marszalek 00:50:25 Min, Janin Böttger 00:50:55 Min, Christian Rohowski 00:51:43 Min, Anja Kostrzewa 00:51:56 Min, Tobias Senne 00:52:07 Min, Reiner Kosche 00:53:27 Min, Georg Lazowski 00:55:05 Min, Naomi Catleen Straka 00:56:55 Min, Michael Taube 00:57:38 Min, Coni Wagner-Kosche 01:00:20 Std, Ilka Hendrischke 01:02:41 Std, Iris Köppen 01:03:19 Std, Peter Steeg 01:15:03 Std.

Bei dem 2. Lauf über 15 Kilometer, bei leichten Nieselwetter und 9 Grad, erkämpfte sich der SuS Oberaden mit 11 Sportler*innen beachtliche Ergebnisse: Yvonne Schneider 01:05:08 Std, Dominik Weßel 01:05:08 Std, Irene Rautenberg 01:13:25 Std, Markus Marszalek 01:16:32 Std, Christian Rohowski 01:18:20 Std, Anja Kostrezwa 01:18:27 Std, Tobias Senne 01:20:41 Std, Georg Lazowski 01:24:13 Std, Michael Taube 01:29:25 Std, Ilka Hendrischke 01:33:13 Std.

Beim 3. und somit letzten Lauf der „50. Sparkassen-Winterlaufserie“, gingen erneut 11 Läufer*innen an den Start.
Ergebnisse:
Stefan George 01:36:18 Std, Irene Rautenberg 01:42:53 Std, Nicole Klöckner 01:45:37 Std, Thorsten Altmann 01:47:32 Std, Anja Kostrzewa 01:53:42 Std, Tobias Senne 01:54:49 Std, Reiner Kosche 01:55:31 Std, Georg Lazowski 01:59:59 Std, Michael Taube 02:07:10 Std, Coni Wagner-Kosche 02:14:12 Std, Ilka Hendrischke 02:20:43 Std.
In der Gesamt-Serienwertung (Teilnahme an drei Läufen) wurden die Plätze 1-6 in den Altersklassen geehrt.
Hierbei erhielten vier Läufer*innen einen Ehrenpreis in Form eines Pokals: Irene Rautenberg 03:45:38 Std (2.Platz W60), Anja Kostrzewa 04:04:05 Std (5.Platz W55), Georg Lazowski 04:19:17 Std (4.Platz M75), Michael Taube 04:34:13 Std (1.Platz M80).
Die aktiven Läufer*innen erhielten während allen drei Läufen laustarken Zuspruch an der Strecke. Vereinsmitglieder die selbst nicht teilnehmen konnten, feuerten Ihre Vereinskollegen*innen bis zum Zieleinlauf an der Strecke an. Diese Unterstützung half dabei neue Vereinsrekorde und persönliche Bestleistungen aufzustellen.
Für manche Läufer*innen diente die Laufserie als Trainingsauftakt für den Marathon in Enschede im April diesen Jahres. Die Faustformel sagt, dass die Addition der Zeiten der Hammer Serie eine Aussage zu einer möglichen Marathonzeit gibt.
Der SuS Oberaden freut sich auf die weiteren kommenden sportlichen Herausforderungen in diesem Jahr. Im Anschluss an die insgesamt sehr erfolgreiche abgeschlossene Winterlaufserie gab es einen geselligen Abschluss im Rahmen eines Abendessens in einem örtlichen Restaurant.







SuS-LA Termine

18.07.2024 19:30 Uhr
Geschäftsführender Vorstand
21.07.2024 13:00 Uhr
Fahrradtour Lauftreff
22.07.2024 17:45 Uhr
Dreikampfwoche Tag 1
23.07.2024 17:30 Uhr
Sportabzeichen
24.07.2024 17:45 Uhr
Dreikampfwoche Tag 2
26.07.2024 17:45 Uhr
Dreikampfwoche Tag 3
30.07.2024 14:30 Uhr
12. Kettenwurf-VM
30.07.2024 17:30 Uhr
Sportabzeichen
06.08.2024 17:30 Uhr
Sportabzeichen
13.08.2024 17:30 Uhr
Sportabzeichen

leichtathletik.de

Liste der nicht archivierten Beiträge

ältere Beiträge lesen

Geschäftsstelle SuS Oberaden 1921 e.V., Jahnstr. 31, 59192 Bergkamen Mittwoch, 15:00-18:00 Uhr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.