SuS Oberaden - LA

Startseite Neuigkeiten SW - 10.000m-VM mit mäßiger Beteiligung
SW - 10.000m-VM mit mäßiger Beteiligung Drucken E-Mail

SuS’ler laufen um 10.000m-Titel

10000m-VMklein 

 

Erneut richtete der SuS Oberaden seine 10.000m-Vereinsmeisterschaften im Römerbergstadion aus.

Fast 20 Kampfrichter und Helfer sorgten für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.

Zunächst liefen Schülerinnen und Schüler des SuS um den Titel über 800m.

Titelträgerinnen bzw Titelträger wurden:

W7 Hannah Juds, W8 Liv Elin Ebeling, W9 Luisa Fittkau, W10 Emily Ritter mit Bestzeit von 2:53,5min,

W12 Milena Süß;  M7 Mats Seiler, M8 Len Hellwig, M9 Julian Woelk, W10 Thies Bernatzki, M12 Marius Worch, M13 Jonas Wolf mit Bestzeit von 2:41,4min, M15 Maurice Hansmeyer.

Über 10.000m stellten sich bei gutem Laufwetter 15 Starter an die Ablaufmarke, um die 25 Stadionrunden zu absolvieren. Mit guter Zeit von 34:41,4min siegte Dustin Scholz (M20) überlegen. Zweiter wurde Michel Krieg (M20) in 39:28,6min. Die weiteren Ergebnisse:  M35 Carsten Petrat (40:50,7min), M45 Dirk Westhoff (44:10,4min), Martin Hellwig (45:43,8min),  M50 Heiko Mechnig (46:33,8min), M55 Heinz Schröder (43:38,7min), Christian Rohowski (43:55,7min), Günter Wasck (TLV Rünthe/44:31,3), M70 Peter Nau (DJK Werl/48:53,92), W35 Simone Schriewermann (TLV/56:12,9), W45 Bettina Gerken (TLV/49:56,3), W50 Dagmar Schlüter (51:30,6min), W70 Hermi Staubermann (Recklinghäuser LC/52:24,2)

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 27. Juni 2012 um 15:17 Uhr
 
SuS Oberaden - LA Template by Ronald Möller Powered by Joomla! Copyright © 2014 Ronald Möller