Drucken

SW - Jahresprogramm 2016

Geschrieben von Sportwart am .

Ein vielfältiges Programm verspricht wieder viele Aktivitäten beim SuS Oberaden.

Nach der Anfang Januar abgehaltenen Mitgliederversammlung und dem Dreikönigstreffen mit Verleihung von 114 Sportabzeichen an Erwachsene treffen sich im Februar seit vielen Jahren die Sportabzeichenprüfer, um als Dank für ihre ehrenamtlichen Einsätze einen kleinen Imbiss einzunehmen. Im März werden alle Kampfrichter zunächst zu einem Langlauf-Übungseinsatz mit anschl. Frühjahrstreffen eingeladen, um u.a. auf weitere Saisoneinsätze vorbereitet zu werden. Übungsleitern und Vorstandsmitgliedern wird  ebenfalls im März für die geleistete Arbeit des Vorjahres gedankt. Am ersten April-Samstag sind alle SuS‘ler bei der Frühjahrspflege des Römerbergstadions gefordert, um Trainings- und Wettkampfanlagen auf Vordermann zu bringen. Am ersten Dienstag im April startet dann das sommerliche Stadiontraining, das seit Jahrzehnten von engagierten Übungsleitern gestaltet wird. Mit vollem Einsatz werden derzeit die Planungen für einige Gruppenunternehmungen betrieben. Vorgesehen sind u.a. eine Stadtführung der Di-Hallengruppe in Kamen, das traditionelle Trainingslager der Senioren-Werfergruppe in Höxter und eine Wanderwoche in der Vulkaneifel. Die Marathon-Aktiven planen Teilnahmen u.a. an Marathonläufen in Hamburg, Wien und auf Mallorca. Im November wird wieder zum Ehemaligentreff eingeladen. Auch die sportlichen Termine stehen inzwischen fest und sind mit Stadt und Verband abgestimmt. Neben den geplanten Teilnahmen an vielen auswärtigen Veranstaltungen und Meisterschaften veranstalten die Oberadener Leichtathleten mehrere Sportfeste im Römerbergstadion. Es beginnt am 25. Februar mit einer vereinsinternen Hallen-Wurfmeisterschaft in der Römerbergsporthalle. Bereits am 03. März findet eine 3000m-Vereinsmeisterschaft im Stadion statt. Am 03. Mai sind die Schleuderballwerfer zur Vereinsmeisterschaft gefordert. Am 25. Juni erwartet der SuS viele Sportler, die beim bekannten 61. Werfertag mit Kugel, Diskus und Speer antreten werden. Mit Diskus und Speer wird es wie im Vorjahr um Kreismeistertitel gehen.  Die 17. Dreikampfwoche findet vom 02. bis 09. August statt. Viele westfälische Sportler/innen schätzen das breitgefächerte dreitägige Wettkampfangebot mit Kurzsprint (50m,75m,100m), Langsprint (200m, 400m,800m), Mittelstrecke (1000m,1500m,3000m mit Kreismeisterschafts-wertung), Sprung (Standweit,Weit, Hoch) und Wurf (Kugel,Diskus,Speer). Am 27. September wird traditionell die Steinstoß-VM stattfinden. Erneuter Saisonhöhepunkt wird am 12. November die mittlerweile 32. Auflage des Straßenlaufes „Barbara-Runde“ über 5km und 10km sein. Innerhalb der Hellweg-Serie gibt es dann auch wieder zwei Schnupperläufe für Bergkamener Schüler/innen, einen Bambinilauf für Kindergartenkinder  sowie das Angebot zum 10km-Walking/Nordic Walking.

Mit Unterstützung der SuS-Kampfrichter und Helfer werden hoffentlich alle Veranstaltungen zur Zufriedenheit einheimischer und auswärtiger Teilnehmer ausgerichtet. Infos zu den Veranstaltungen, aber auch zu Trainingszeiten und weiteren Angeboten der Leichtathletikabteilung des SuS Oberaden sind im Internet unter www.susoberaden-la.de, an der PIN-Wand im Sportheim, beim Sportwart und/oder bei den Übungsleitern zu erfahren.